top of page

Geografie und Sprache in der Montessori-Einrichtung

Sommerzeit ist Reisezeit! Wie kann man im Montessori Kinderhaus bzw. in der Schule Geografie alltagstauglich machen und gleichzeitig den Wortschatz und das Allgemeinwissen bereichern?


Nach dem Kennenlernen des farbigen Globus und den Welt- und Kontinent -Puzzles zeigen wir dem Kind die Mappen mit selbst vorbereiteten Bildern zu jedem Kontinent.

Die Kinder lieben diese Bilder und die Zeit, die wir uns für den gemeinsamen Austausch nehmen.



Weitere Ideen: Mappe zum Herkunftsland des Kindes (gemeinsam Bilder suchen) Mappe zu deiner Stadt Lese-Suchspiel: Kurze Texte zu den Bildern schreiben - das Kind liest und findet das Bild Das Kind schreibt selbst Wörter/Texte zu dem/den Bildern

163 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page